Bad Hersfeld/Berfa: Trauer um Hans Bierwirth

Hans BierwirthAm 28. Mai 2019 ist Hans Bierwirth nach der Trauerfeier in der Kirche in Berfa auf dem Friedhof im Alter von 85 Jahren bestattet worden. Seine große Familie und Freunde haben von ihm Abschied genommen.
69 Jahre lang war er Mitglied im Gehörlosenverein Bad Hersfeld. Er war für viele Gehörlose ein guter und vertrauter Freund.
Noch vor einiger Zeit hatte er mit seiner Frau Ursula zusammen die Diamantene Hochzeit feiern können. Im Kreis ihrer Familie, die ihr gemeinsamer Mittelpunkt war, haben sie eine fröhliche Feier erlebt.
Am 16.Dezember 2017 ist seine Frau gestorben. Beide hatten regelmäßig die Gehörlosengemeinde in Bad Hersfeld besucht. Sie haben dazugehört, haben beide gern einen Spaß mitgemacht. Sie haben offen ihre Meinung gesagt. Mit der Gehörlosengemeinde haben sie schöne, gemeinsame Fahrten unternommen. Nach dem Tod seiner Frau hat Hans Bierwirth die Gehörlosengemeinde allein besucht, wenn es ihm möglich war. Nach schwerer Krankheit und Operationen haben seine Kräfte mehr und mehr nachgelassen.
So muss die Gehörlosengemeinde Bad Hersfeld von Hans Bierwirth Abschied nehmen und vertraut darauf, dass unser Leben in Gottes Liebe geborgen bleibt.