Kassel: Besuch der Tagespflege

Kopie 20190710 144610Vor einem Monat hatte die Leiterin der Tagespflege „Am Holzmarkt“ uns im Seniorenclub besucht und einen Vortrag über ihr Angebot für ältere Menschen gemacht. Am 10.7. durften wir die Einrichtung besuchen. Besonders schön ist es, dass dort auch einige Gehörlose das Angebot wahrnehmen und eine Mitarbeiterin selbst gehörlos ist. Andere Mitarbeitende üben fleißig das Plaudern. So kamen wir schnell in Kontakt und konnten uns die schönen Räume ansehen und erklären lassen, wie der Tagesablauf aussieht.

Nach einem kurzen Rundgang machten wir am Nachmittagsprogramm mit. Zwei Gruppen wurden gebildet. Abwechselnd wurde im Garten der Tagespflege gekegelt – mal im Sitzen, mal im Stehen, mal mit Rollator, ganz wie jeder es machen konnte.

Nach diesem Kegelspaß setzten wir uns bei Kaffee und Kuchen zusammen und plauderten noch ein wenig.

Auf jeden Fall haben wir gemerkt, wie schön es ist den Tag in Gemeinschaft zu verbringen und wie abwechslungsreich das Angebot hier ist.

Wer mehr Informationen haben möchte, kann gerne die Gehörlosenberaterin oder –seelorger in Kassel ansprechen.