Freizeit für Familien mit Gebärdensprache

BrotterodeNach dem Osterfest begann für sechs Familien eine Freizeit im Haus am Seimberg in Brotterode (Thüringen). Seit drei Jahren veranstalten verschiedene Kooperationspartner die Freizeit für Familien mit Gebärdensprache. Eingeladen sind insbesondere Familien mit gehörlosen oder schwerhörigen Kindern.
Die Woche war für die Familien abwechslungsreich gestaltet: ein Besuch auf dem Reiterhof, ein Spaziergang um den Inselberg, ein Lagerfeuer und vieles mehr. Aber auch der Austausch zwischen den Familien spielte eine große Rolle. So hatten Mütter, Väter und Kinder Zeit über ihre persönlichen Erfahrungen zu sprechen. Jeden Morgen und Abend wurden gemeinsam Lieder gebärdet und es gab Geschichten aus der Bibel für Kinder und Eltern.
Auch im nächsten Jahr soll wieder eine Familienfreizeit angeboten werden. Weitere Informationen gibt es auch in einem Video auf YouTube: Mit Kindern leben – von Kindern lernen | Begegnungstage für Familien (mit Gebärdensprache) - YouTube (mit DGS). 

Bei Interesse gerne bei Stefanie Böker oder Clara Sperzel melden.