Kassel/Heiligenrode: Trauer um Günther Neuenhagen

Am 18.7. ist Günther Neuenhagen nach Krankheit verstorben. Er wurde 85 Jahre alt. Viele kennen Herrn Neuenhagen als einen umtriebigen und agilen Menschen, der Wandern und die Berge liebte. Mittelpunkt seines Lebens war sicherlich die Familie und besonders seine Frau Helga, mit der er vor zwei Jahren die Diamantene Hochzeit feierte.

Am 24.7. nahmen wir Abschied auf dem Friedhof seines Geburtsortes Niestetal-Heiligenrode.

Wir bitten Gott um Trost für die Trauer seiner Ehefrau, seiner Tochter und seines Enkels.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.